Djembes

Die Djembé ist ein vielseitig einsetzbares Membraninstrument. Sie besitzt nur ein Trommelfell und wird ausschließlich mit den Händen gespielt. Sowohl Solo als auch im Ensemble kann die Djembé ihr Potenzial entfalten. Bis zu einer Höhe von circa 40cm auch für Kinder geeignet.

Ursprünglich stammt das Instrument aus dem Malireich (1050-1400 n. Chr.) und wurde dort wahrscheinlich zuerst inspiriert von einem Mörser-artigen Küchenutensil erfunden. Das Wort Djembé bedeutet in Bambara (Sprache in Westafrika) so viel wie Alle versammeln sich in Frieden. Das Spielen der Djembé führt dort seit vielen Jahrhunderten Menschen zusammen um gemeinsam zu Singen, zu Tanzen oder in Begleitung der Musik ein tolle Zeit zu erleben. In den eurpäischen Raum gelangt das Instrument erst in den 1950er Jahren durch Tourneen afrikanischer Künstler und Musiker.

Hier erhalten Sie eine weite Auswahl an Djembé aus verschiedenen Materialen, Verzierungen und für sämtliche Qualitätsansprüche. Passend dazu bieten wir eine Vielzahl an passendem Zubehör an.

Unsere Produkte sind zu 100% aus zertifiziertem Mahagoni- oder Trommelbaumholz.

Bestseller